.

.

klaus_fin

Klaus Berghaus



1966 geb. in Schöppingen im Münsterland,
1992 – 1998 Studium der Kunst/Kunstpädagogik an der Universität Osnabrück-
u.a. Malerei und Zeichnung

1997 Preisträger des Piepenbrock  Kunstförderpreises für den Bereich „Spiel und Bühne“  –    Bühnenbild und  Stückgestaltung – „Raum im Raum“        mehr dazu

seit 2000 Tätigkeit als Kunst- und Gestaltungstherapeut

seit  2007  Atelier im Kunsthaus Alte Druckerei

2005
Café  „Hauptmanns“, Trier

2007
Klinik am Bosenberg,
St. Wendel

2008
Galerie Kaschenbach, Trier

2009
Gemeinschaftsausstellung in der Kath. Akademie Trier im Rahmen des Hospiztages

2010
Kongresszentrum KTC, Königstein – Taunus

2014
„Dormitorium“ Heimatverein Asbeck/Münsterland

Verbundkrankenhaus, Wittlich

2015
Blumen Kersten, Osnabrück

2016
Eventrestaurant „Brot und Wein“, Geelink

2017
Restaurant GUSTO, Bocholt

2019
Robert Schumannhaus, Trier

 

Atelier im Kunsthaus

"Alte Druckerei"

In einem ehemaligen Druckereibetrieb in der Alkuinstraße 35 in Trier Nord ist ein kommunikativer Ort für Kunstschaffende entstanden.
Die offizielle Eröffnung des Kunsthauses fand im September 2007 statt . In der "Alten Druckerei" befinden sich mehrere Malateliers, ein Fotoatelier und eine Siebdruckwerkstatt.
Weitere Infos finden Sie auf den Seiten der Künstlerinnen und Künstler. Wir haben keine festen Öffnungszeiten, wenden Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch an uns -

3x3_Startseite_ARTvent2017-neu

 Impressionen der

„Alten Druckerei“